Das Neustadt Art Festival ist dezentral organisiert, d.h. Orte und Kulturschaffende finden sich eigenständig zusammen. Vielleicht hast du ja selbst Ideen, welche Orte du bespielen willst – dabei sind private Räumlichkeiten wie Küchen, Keller oder Dachböden beim NAF ebenfalls erwünscht. 🙂

Für alle, die noch auf der Suche sind, gibt es folgende Möglichkeiten

Zur persönlichen Vernetzung werden wir Treffen anberaumen. Zeit und Ort der Treffen werden auf der Webseite des NAF bekanntgegeben.

Oder du schaust dieses Bunte Brett durch und schreibst die Menschen direkt an. Zusätzlich haben wir noch eine Mailingliste unter prisniwelle@lists.riseup.net, auf der du dich ebenfalls mit anderen vernetzen kannst.

Möchtest Du selbst auf dieser Seite eingetragen werden, dann schreibe eine Mail an programm@neustadt-art-festival.de oder nutze das nebenstehende Formular.

Wenn eure Veranstaltung fest steht, dann schreibt uns, damit wir diese in das Programm aufnehmen können.

 

Diese Orte suchen Kunst:

Alte Fabrik

Alte Fabrik
Prießnitzstraße 44/48, Hinterhof

Konzerte, Ausstellungen, Lesungen

Seite beim Neustadt Art Festival

Stadtteilhaus / Wanne

Stadtteilhaus / Wanne
Prießnitzstraße 18

Im Stadtteilhaus gibt es Räume für Ausstellungen und musikalische Exzesse.

“Ich habe bei uns die Wanne und auch die Louise (der Raum über der Wanne mit der großen Terrasse) reserviert. Wenn jemand in diesen unseren Räumlichkeiten etwas machen möchte, soll er sich ab 11. August bei mir melden. Am Sonnatg 27. September ist die offene Bühne in der Wanne, davor ist wie gesagt reserviert fürs NAF.” –Ulla Wacker

Alternative Galerie & Kunsthandlung

Alternative Galerie & Kunsthandlung "ART-ICALS"
Martin-Luther-Straße 11, 01099 Dresden

Wir vertreten vorwiegend Kleinkünstler, denen der Kunstmarkt bisher verwehrt blieb, etwa wegen fehlender  akademischer Ausbildung oder hohen Markteintrittsbarrieren. Jene Artists erschaffen jedoch häufig interessante & unkonventionelle Werke. Für solch talentierte Newcomer bietet die Galerie eine Plattform.

Kurzum: Bei uns ist Handgemachtes aus aller Welt erhältlich – darunter Gemälde, Skulpturen, Schmuckstücke, Wohnraumdekoration und Vieles mehr.

Wir freuen uns, beim Neustädter Art Festival 2019 als Location teilzunehmen. Besucher können gespannt sein – auf eine Sonderausstellung sowie auf musikalische Live-Unterhaltung (Liedermacher, Rap und DJ’s). Außerdem werden die Nachmittage Kinder- und Familienfreundlich gestaltet.

Galerie nEUROPA

Galerie nEUROPA
Bautzner Str. 49, 01099 Dresden

Die Galerie nEUROPA liegt auf der Bautzner Straße und gehört zum Kultur Aktiv e.V. Hier ist Platz für Ausstellungen, aber auch Konzerte, Lesungen und andere Veranstaltungen können in dem kleinen Raum stattfinden.

Blaue Fabrik

Blaue Fabrik
Eisenbahnstraße 1

Ich biete die blaue Fabrik als Ausstellungsort an. Open Call für eine vielfältige Ausstellung. Die Kunstwerke müssten ab Donnerstag in der Fabrik sein, damit sie am Freitag gehängt werden können. Die Ausstellung, die so entsteht, könnte dann nicht nur zum naf Wochenende besichtigt werden, sondern auch den ganzen Oktober hängen bleiben.

www.blauefabrik.de

Wulberts Café und Bar

Wulberts Café und Bar
Rudolfstraße 2, 01097 Dresden

Die Kultur kommt bei uns auch nicht zu kurz: regelmäßig dienstags ist bei uns Jam-Session und neben Veranstaltungen wie Stadt-Land-Fluss-Abenden, Kneipenquiz und Skat-Turnieren finden immer wieder verschiedene Konzerte statt. In unseren Räumen bieten wir wechselnden Künstler·innen außerdem die Möglichkeit, sich auszutoben und ihre Kunst auszustellen.

Filmtheater Schauburg

Filmtheater Schauburg
Königsbrücker Straße 55, 01099 Dresden

Das Filmtheater Schauburg würde gerne das Hofkino als Ort für Lesungen am Sonntag den 27.09. bereitstellen.
Wir freuen uns darauf, von euch zu hören!

Urban-ShiDD

Urban-ShiDD
Hoyerswerdaer Straße 31

Im Herzen der Dresdner Neustadt haben wir (vorerst) ein kleines Büro angemietet um Arbeits- und Ausstellungsplätze zu schaffen und Raum für Kreatives zu bieten.

Gerne könnt ihr unseren Raum zum NAF dieses Jahr wieder nutzen, wir sind offen für alles Kreative!

Diese Kunstschaffenden suchen einen Ort:

Malo

Malo

Wabernde, flächige Sphären von Kontrabass, Drones, Field Recordings und Live-Electronics durchfließen den Raum. Ein Kontrabass singt schlichte, schöne Melodien. Warme Rhythmen durchfahren einen — langsam und unmerklich. Eine sanfte Stimme spricht geträumte Texte. Der Puls verlangsamt sich – man schließt die Augen — und schwebt ruhig träumend davon.

Malo arbeitet als Kontrabassspieler und Klangkünstler in verschiedensten, anerkannten internationalen Projekten von Folk und Rock über experimentelle Musik bis hin zu Soundinstallationen. Er ist bekannt dafür, in allen Kollaborationen mit seinem unkoventionellen und verblüffend simplen Stil anderen Künstler:innen neue Möglichkeiten zu öffnen und sie mit seinem intuitiven Zugang zu Musik zu prägen. Als Solomusiker veröffentlichte er in den vergangenen Jahren verschiedene Tapes mit Noise- und Dronemusik und arbeitete an mehr als 20 Studioproduktionen mit – in eigenen Projekten und für andere Musiker*innen. Er tourt weite Teile des Jahres mit etablierten Künstler:innen wie dem US-amerikanischen Folkmusiker Arik Dov, der Liedermacherin Maria Schüritz (mehrfache Auszeichnung des Preises der deutsche Schallplattenkritikund der Liederbestenliste), Alia Thon (TÜ, D) und vielen anderen. Live performte er hochgelobten Musiker:innen wie dem britischen Folk Electronica Musiker Ben Osborn, dem französischen experimentellen Saxofonisten Sébastien Branche und vielen anderen. Um sich zu beruhigen schreibt Malo Musik und Prosa. Eigentlich nur für sich selbst.

Doch Manches kann man nicht für immer für sich behalten.

Malo vertont die Stille und die Ruhe, die er sucht.

Claudio - Filmworkshop

Claudio - Filmworkshop

Ich biete einen professionellen Film-Workshop. Ziel des Workshops ist die Produktion eines Eventfilms vom Festival mit den Teilnehmenden des Workshops.

Luca Petrosino

Luca Petrosino

Zeitgenössische Kunst aus Italien. Mein Portfolio umfasst Gemälde zum aktuellen Zeitgeschehen, klassische Stillleben neu interpretiert und einiges mehr. Ich wurde für die ARTMUC im April 2020 ausgewählt, welche leider aufgrund der Coronakrise abgesagt werden musste.

Bitte schaut auf mein Instagram-Profil lp2450 und/oder meinen Etsy-Shop unter LP Art Atelier um euch einen Überblick über meine Werke zu informieren.

Nebst E-Mail bin ich auch auf beiden diesen Medien direkt zu kontaktieren.

Seau Volant

Seau Volant

Seau Volant haben den Soundtrack aus den Weiten der paneuropäischen Steppe im Gepäck. Die zehn MusikerInnen aus Dresden bringen mit ihrer Mischung aus Klezmer, Polka und Balkan die Herzen zum Schlagen und die Böden zum Beben.

https://seauvolant.de/

Leander und der Andere

Leander und der Andere

Wir spielen als Duo deutschen Akustik-Pop und ein paar rockigere Cover. Haben nur Gitarre und Cajon, Technik können wir zur Not selber mitbringen.

Marius Rehwalt - Maler/Autor

Marius Rehwalt - Maler/Autor

Hey, ich bin Maler, hauptsächlich Acryl-Werke, und Autor von kleinen Kurzgeschichten.
Die letzten beiden Jahre hatte ich die große Ehre im Stadtteilhaus mit anderen Künstlern auszustellen.
Ich würde mich freuen auch dieses Jahr wieder beteiligen zu können und würde es gern offen halten, wer sich dafür interessiert mit mir zusammen zu arbeiten. (vielleicht meldet sich aber auch das Stadtteilhaus als erstes ;D)
Gern das der Raum auch für kleine Akustik Konzerte und Lesungen während der Ausstellung genutzt werden kann.
Schaut gern auf meinen Social Media Kanälen vorbei oder auf meiner Website.

https://www.instagram.com/mariusrehwalt/
https://mariusrehwalt.com/portait-2020-auftragsarbeiten/
https://www.facebook.com/marius.rehwalt.1

Aktuell erarbeite ich vorwiegend Konzept-Serien, von denen gern auch einzelne Bilder schon gezeigt werden könnten. Bevorzugen würde ich allerdings gern Portraits außerhalb dessen. Aber dies ist offen.

Bei Fragen, schreibt mir einfach eine Mail oder eine Nachricht über meine Social Media Kanäle.

Ich würde mich freuen.
Marius

Ines Herrmann

Ines Herrmann

Dresdner Singersongwriterin im Folk Rock/Pop, die schon in Deutschland, Irland und den USA spielte. Ines ist bekannt für das dunkle, warme Timbre in ihrer Stimme und ihr abwechslungsreiches Repertoire.

fb.com/inesherrmann.eu
instagram.com/inesherrmann.eu
youtube.com/c/inesherrmann

Foto: N. Urban, von der Thundertournee

DREI

DREI

DREI ist ein deutschsprachiger Singer-Songwriter. Seit 2018 macht er kleine Lieder über das Leben, die Liebe und das Entenfüttern… Seine Songs verzichten auf Schnörkel, bestechen durch ihre Einfachheit und ganz oft mitten ins Herz. …Babummm…Babummm…Babummm

Mehr Infos
fb.com/allesaufdrei

LunaSol

LunaSol

Electronic Music
Dresden Underground Since 2017
no genre – just art

Last Monday

Last Monday

Wir sind eine vierköpfige hochmotivierte und energiegeladene Alternative Rock Band. Wir vermissen die Bühne und garantieren eine Show zu der das Publikum gut abgehen kann. Wir spielen unsere eigenen englischsprachigen Songs und mischen manchmal ein paar ausgewählte Cover darunter. Wir sind zeitlich flexibel, am besten wäre es aber gegen Abend, da manche von und tagsüber arbeiten.
Gerne spielen wir 1-2 Stunden, wenn gewünscht auch länger oder kürzer.

Maria Schüritz

Maria Schüritz

Mit zärtlich-dekonstruierendem Blick findet Maria Schüritz universelle Geschichten in scheinbar Unbedeutendem. Auf ihrem neuen Album „Ich, dein Wahnsinn“ steckt sie mit dem Kopf im Goldfischglas, findet die Welt auf der Daumenkuppe oder folgt einem Regenschirmskelett als Wegweiser.

Solo mit Loop-Station oder unplugged oder mit Mitmusikern streift sie dabei durch Tagebaufolgelandschaften, Büros und Schrankwände, hinterfragen die Romantik in Zeiten der Gleichberechtigung und suchen Ruhe im Fotolabor. Vor allem vom Losgehen und Dinge selbst in die Hand nehmen handelt der mal mikroskopisch kleine, mal subtile oder auch mal rasende Wahnsinn ihrer Lieder und Chansons. Eigenwillig-eingängig verknüpft Maria Schüritz dabei Elemente aus Soul, Jazz und Rock der 1960er und 70er Jahre.

BLITZ Leipzig, 05/17: “Auf jeden Fall sind ihre ‘Lieder aus dem Kopfkino’ wunderbare Ohren-, Herz- und Hirnerfreuer, angenehm komplex und dabei nicht anstrengend.”

Webseite: www.maria-schueritz.de

Joelle Vanderbeke

Joelle Vanderbeke

Ich würde gerne eine Serie von Aquarellen ausstellen, an denen ich im Moment arbeite und suche einen Ausstellungsraum.

Isabel Matthäus

Isabel Matthäus

Meine Werke sind ein Mix aus Collage und Zeichnungen, die ich auf alten Möbelbrettern bilde. Ich habe nie einen genauen Plan wie die Bilder aussehen sollen bevor ich anfange, sondern mache einfach drauf los und sehe was dabei rauskommt.

Christian Perle

Christian Perle

Christian Perle ist eigentlich Software-Entwickler, macht aber auch Musik. Ab und zu klingt seine Musik nach Modern Fingerstyle, aber das ist nicht Können, sondern Zufall. 🙂

Canelazo

Hey! Wir würden gern spielen. Euch erwartet mit Canelazo ein äußerst tanzbarer Mix aus entspanntem Reggae, sexy Blues, lateinamerikanischen Rhythmen und beschwingten Offbeats – sommerliche Klänge, die fast alle aus der eigenen Feder der 7 Musikerinnen und Musiker stammen. Canelazo, das ist ein heißes alkoholisches Getränk aus vielen leckeren Zutaten, welches in den Bergen Kolumbiens, Ecuadors und Perus getrunken wird. Genauso klingt die Musik der Band, die sich nicht auf ein Genre festlegen lassen will – heiß, spritzig, aromatisch, hochprozentig, eben von allem ein bisschen, eben Canelazo. Nehmt einen Schluck und lasst Euch vom Sommerurlaubsgefühl anstecken!

https://www.facebook.com/Canelazo.Dresden/

www.canelazo-dresden.com

HRB + C

HRB + C

Gorilla Skulptur (Kopf)
Material: Pappmaschee, Epoxidharz, Farbe, Holz
Größe: ca. 2,3m höhe / ca. 1,7m breite
Effekte: Nebel aus Nase / Sound aus Rachen / Augen mit Farbänderung

Wir sind eine Crew von 4 Leuten, die gemeinsam große monumentale Gestalten ins Leben rufen wollen. Wir wollen das Stadtbild von Dresden mit Kunst aufmischen und die Fußläufigen zum Anhalten bewegen.
Das Projekt ‘Gorilla’ ist unsere erste gemeinsame Arbeit als Kollektiv. Für ein Festival im Sommer 2020 entstand der 7,5m hohe, begehbare Gorilla.
Auf dem NeustadtArtFestival möchten wir nun den Kopf des Gorillas präsentieren: als einen möglichen Ort haben wir die ‘Schauburg’ im Visier – alternativ haben wir im Hechtviertel auf der Kreuzung Hechtstraße/Erlenstraße eine Möglichkeit. Wir sind aber auch offen für weitere Vorschläge, was den Ort für den GorillaKopf angeht.
Des Weiteren haben wir noch div. Leinwände (Acryl-Farbe; div. Mixtechniken). Diese würden wir ebenfalls gern im Rahmen des Festivals präsentieren. Auf Wunsch, können wir Ihnen gern noch Bilder zukommen lassen.

herzlichst
hrb+c

Olga Razhnaya

Olga Razhnaya

“My life is a scientific experiment and art performance, in which I am a laboratory rat, a professor who studies it, an artist who is creatively involved in the process, and also the one who watches them all”. O. Ra

#cyberpunk_to_da_bone
Born in Magnitogorsk. The post-Soviet cyberpunk flows in my blood, along with heavy metals, which the metal-processing monster, which formed the city around itself, is constantly releasing into the space. His steel heart is beating, metal is melting in a fiery river, poisonous gases paint the sky in radiance of incredible beauty, flame is dancing here and there.
After graduating from school, I immediately entered the university at the Faculty of History, Department of Sociology. However, already in the first 2 years of study, I realized that this education was not useful to me.
I started working as a saleswoman, traveling, self-education and art.
Visited 25 countries, how many cities and meetings impossible to remember.
When I arrived in Dresden, for the first time in my life I felt at home. Soon here I met people who inspire me to this day.

#in_Science_i_trust
Science and art have always existed together as a necessary complement and inspiration to each other. The creative potential of the author, the ability to present the impossible and see the fantastic in the mundane, is the central element uniting the two titans of reality.
I find the scientific method a logical and natural way of life. I was always perplexed how people believe in anything, while not asking a single question about the nature of an event or phenomenon. It’s interesting for me to understand how everything is arranged, and how I can be useful to general progress. To find out, I am engaged in a comprehensive study of the world, myself. I travel, read, meet people, learn new skills and professions, learn languages, dance, ask questions, compare data, draw conclusions.
After all the research, I’m sure that going to Mars is the best that modern man can do. And I wish only the best to myself.

Rockostamat

“Rockostamat” bedeutet Synthese. So wie sich der Bandname vor gut 15 Jahren aus den Namen der Musiker fast organisch ergab, entsteht seither auch die Musik der 4 Freunde aus Dresden. Die verschiedenen musikalischen Vorlieben fließen stets ineinander: Songwriter-Rock-Pop-Funk – mal tanzbar, mal melancholisch, mal berührend, mal gelöst, immer aber selbst erdacht und von Hand und mit viel Herz gemacht. In den Liedern finden sich die Gedanken, Gefühle und Stimmungen jedes einzelnen Bandmitglieds wieder; in Texten über die Kindheit, die Liebe, das Leben, über die innere und die äußere Welt. Und wer genau zuhört, entdeckt vielleicht auch in sich selbst ein Stück “Rockostamat”.

Liederbeispiele: https://soundcloud.com/user-142859779

Beim NAF sind wir für alle Gig-Möglickeiten am Samstag Abend offen. Wir spielen gern Open Air, wie beim NAF 2015 auf der Waldbühne oder auch akustisch, wie 2016 in der Wanne. Mitbringen könnten wir neben unserer Bühnentechnik, viel Unkompliziertheit und eine kleine PA.

Wir freuen uns auf Eure Anfrage

Grupo Maqui

Wir sind 5-6 Musiker aus verschiedenen lateinamerikanischen Ländern. Wir spielen Cumbia tropica, tanzbar und lebensfroh. Man kennt uns von verschiedenen Dresdner Events. Ausserdem besteht die Möglichkeit der Präsentation diverser kulinarischen Späzialitäten.